Haaren Baustelle Sperrung

Trotz Baustelle erreichbar

UPDATE: 23.10.2020. Die finale Abnahme der Alt-Haarener-Straße hat stattgefunden.

Die Fahrbahn ist fertig gestellt, es werden jetzt noch letzte Restarbeiten am Randstein durchgeführt. Die Arbeiten am Gehweg erfolgen in der nächsten Woche.

Aus Sachmängelgewährleistung muss der Asphalt 48 Stunden ruhen, sodass am Samstag Mittag die Umleitung abgebaut wird und der Verkehr final freigegeben wird. Die Ampelschaltung ist bereits wieder hergestellt.

UPDATE: 22.10.2020. Die Arbeiten gehen gut voran. Die Abnahme der Baustelle wird am Freitag um 11 Uhr stattfinden. Danach wird die Straße für den Verkehr wieder frei gegeben.

Trotz der großer Baustelle in Haaren sind die Geschäfte an der Alt-Haarener Straße weiterhin gut erreichbar. Für Haarener sowieso, zur Zeit gibt es sogar mehr freie Parkplätze. Es besteht also kein Grund, Haaren zu meiden.

Hier die Übersicht:

Germausstraße:
Die Germanusstraße ist von der Kirche kommend befahrbar.

Alt-Haarener Straße:
Ist bis zur Kreuzung Auf der Hüls befahrbar.

Aus Richtung Würselen:
Vom Kaninsberg geht es weiterhin nach Haaren

Aus Richtung Verlautenheide
Geht es über die Haarener Gracht nach Haaren

Aus Richtung Aachen
Geht es über am besten über die A544 Abfahrt Verlautenheide und dann über die Haarener Gracht oder Kaninsberg auf die Alt-Haarener Straße

Aus Richtung Krefelder Straße
Die Zufahrt nach Haaren ist über die Hergelsbendenstraße/ Friedenstraße möglich

Die Baustelle geht gut voran. Wenn alles gut geht ist die Fahrbahn Richtung Jülicher Straße bereits am 21. Oktober wieder befahrbar.