Bezirksamt geschlossen

Das Bezirksamt Haaren bleibt aufgrund einer internen Veranstaltung am Freitag, 13. Januar, für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Kolleg*innen sind auch telefonisch nicht erreichbar. In dringenden Fällen stehen die übrigen Bezirksämter beziehungsweise die Bürgerservicestellen im Verwaltungsgebäude Bahnhofsplatz und am Katschhof zur Verfügung.

Bürger*innensprechstunde

Bezirksbürgermeister Daniel Hecker lädt am kommenden Mittwoch, 18. Januar, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr zu einer Sprechstunde ein. Er ist in dieser Zeit im Bezirksamt Haaren,Germanusstraße 32-34, für alle Bürger*innen ansprechbar.

Interessierte Einwohner*innen werden gebeten, sich vorher telefonisch unter 0241 432-8301 oder per Mail an bezirksamt.haaren@mail.aachen.de anzumelden.

Wer außerhalb seiner Sprechstunden ein Anliegen mit dem Bezirksbürgermeister besprechen möchte, kann dies nach Terminvereinbarung tun.

Neujahrs Unternehmertreff

Am Montag, den 9. Januar 2023 steht bereits das erste Treffen des Verein Haarener Unternehmer bevor. Es würde uns freuen Sie (Dich) um 19 Uhr im Sängerheim begrüßen zu dürfen.
 
Die Social-Media Expertin Tuba Arslan, anhand von Social-Media Kanälen Haarener Unternehmer aufzeigen, wie man sich auf den diversen Kanälen erfolgreich positionieren kann.
Möchten Sie beim Treff dabei sein? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie sich anmelden, damit wir den Abend besser planen können.

Anmeldung

14 + 5 =

Tannenbaumaktion

Die Tannenbaumaktion des Kindergartens St. Germanus
findet am Samstag, dem 10.12.2022 ab 8:30 Uhr statt.

Frisch geschlagene Nordmanntannen gibt es am Jugendheim Regenbogen. Die Bäume werden gegen eine angemessene Spende zu Gunsten des Kindergartens abgegeben.

Achtung: Wenn Keiner da, dann Alle weg!
Lieferservice (in Haaren) ist von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr möglich!

Musiknachmittag

Alle Jahre wieder lädt die Stadtbibliothek Haaren Kindergarten- und Grundschulkinder zum Adventssingen ein.

Auch dieses Jahr wird Markus Comouth mit den Kindern wieder Lieder auf seiner Gitarre anstimmen.

Am Freitag, 9. Dezember, um 16.30 Uhr geht es los. Kinder, Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen, mit Markus in der Welschen Mühle im Schein vieler Kerzen Advents- und Weihnachtslieder zu singen.

Wer es am Freitag nicht in die Stadtbibliothek schafft, kann Markus Comouth direkt am Samstag, den 10. Dezember auf dem Haarener Weihnachtsmarkt (noch einmal) erleben.

Bezirksratssitzung

Am Mittwoch, den 7. Dezember tagt ab 17 Uhr die Bezirksvertretung Aachen-Haaren-Verlautenheide in der Haarbachtalhalle.

Neben einem Bericht der Fachverwaltung zum „3. Sozialentwicklungsplan“ für Haaren und Verlautenheide stehen auch der Hochwasserschutz für Haarbach und Wurm im öffentlichen Teil der Sitzung an. 

Zusätzlich wird über ein Konzept zum Ablauf des geförderten Projektes „Rad-Vorrang-Route Haaren“ beraten.

Neue Schiedsperson für den Bezirk Aachen-Haaren gesucht

Die Stadt Aachen sucht für den Schiedsamtsbezirk Aachen-Haaren ab Oktober 2022 eine neue Schiedsperson. An diese können sich Bürger*innen zur Schlichtung von Streitigkeiten wenden. Der Schiedsamtsbezirk ist mit dem Gebiet des Stadtbezirks Aachen-Haaren identisch. Grund für die Suche ist, dass die Amtszeit des bisherigen Schiedsmannes für den Bezirk ausläuft.

Voraussetzung, um Schiedsperson für den Bezirk zu werden ist ein Wohnsitz im Schiedsamtsbezirk Haaren. Ebenfalls muss die Person das 25 Lebensjahr, aber noch nicht das 75. Lebensjahr vollendet haben. Weitere Anforderungen sind: Die Person darf nicht unter Betreuung stehen, nicht durch gerichtliche Anordnung in der Verfügung über ihr Vermögen beschränkt sein und muss die Fähigkeit zur Bekleidung öffentlicher Ämter besitzen. Die Schiedspersonen üben ein Ehrenamt aus. Eine juristische Vorbildung ist nicht erforderlich.

Unparteilichkeit, Einfühlungsvermögen und Verhandlungsgeschick sind Voraussetzungen für eine erfolgreiche Schiedsamtstätigkeit. Die zuständige Bezirksvertretung Aachen-Haaren wählt die Schiedsperson für die Dauer von fünf Jahren bevor das Amtsgericht Aachen diese formell bestätigt.

Die Stadt Aachen bittet interessierte Personen, die die oben genannten Voraussetzungen erfüllen, sich formlos, jedoch schriftlich, mit Angabe ihrer persönlichen Daten (Familienname, evtl. Geburtsname, Vorname, Geburtsort, Geburtstag, Beruf, Anschrift, Mail-Adresse und Telefonnummer) bis zum 20. September 2022 zu bewerben. Die Bewerbung ist an den städtischen Fachbereich Recht, Kasinostraße 48-50, 52066 Aachen, zur richten.

Tag der offenen Tür im Bezirksamt

Das Bezirksamt Haaren richtet in diesem Jahr seinen Tag der offenen Tür in der Europäischen Mobilitätswoche aus. Am 17.09. von 11:00 bis 13:30 Uhr können Sie das Bezirksamt besuchen. Im Anschluss folgt ab 14.00 Uhr das ökumenische Gemeindefest an St. Germanus und Christuskirche.

Zudem können Sie sich an der cambio-Station Germanus am Bezirksamt in Haaren zwischen 10 und 13 Uhr bei cambio anmelden. Cambio verschenkt an dem Tag 30 € Fahrtguthaben.

Außerdem findet um 11 Uhr an der Station eine Schulung am E-Mobil statt.

Weitere Informationen hier…

Jubiläumskonzert

Am Samstag, den 10. September 2022 lädt das Blasorchester Aachen-Haaren unter musikalischer Leitung von Renate Dirix zum Jubiläumskonzert ein. Beginn ist um 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr) in der Aula des Berufskolleg für Gestaltung und Technik (GuT) an der Neuköllner Straße 15 in Aachen.

Schirmherr der Veranstaltung ist Städteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier. Nach zwei Jahren Zwangspause freuen sich die fünfzig Musikerinnen und Musiker, ein umfangreiches Programm zu präsentieren. Als musikalischer Gast wird an diesem Abend der Sänger Oliver Schmitt für Sie die Sonne aufgehen lassen. Freuen Sie sich auf sinfonische Blasmusik und bekannte Melodien aus den letzten 40 Jahren.

Der Eintritt ist frei, freiwillige  Spenden sind willkommen. Kommen sie mit auf eine musikalische Reise durch die Jahrzehnte. Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten. Das Blasorchester Aachen-Haaren freut sich auf Ihren Besuch. An diesem Abend gilt die dann aktuell gültige Coronaschutzverordnung NRW.

10 Jahre Haaren (+): Die 40. Ausgabe

Vor 10 Jahren hat die nonplusultra Werbeagentur in Kooperation mit dem Verein Haarener Unternehmer die Erstausgabe von haaren(+) veröffentlicht.

In der Jubiläumsausgabe verlost die Agentur nun 40 T-Shirts mit Haaren-Motiv! Dazu gibt es Berichte zum Verfügungsfond und den neuen Liegebänken an der Welschen Mühle.

Seit langer Zeit gibt es auch wieder einen Terminkalender für Haaren, Verlautenheide und Quinx.

 

Die Website des Vereins Haarener Unternehmer e.V.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner